Falzflyer & Faltblätter bei Graphicline informativ und werbewirksam drucken lassen

Falzflyer sind klassische Druckprodukte zur Kundeninformation oder Verbreitung von Neuigkeiten im Kompaktformat. Durch die Aufteilung der Flyer in einzelne Segmente können Sie thematisch mehrere Sinnabschnitte optisch trennen. Wir bieten die Gestaltung für Kunden in Berlin und Brandenburg in unterschiedlichem Design, mit beliebigen Papiersorten und -formaten sowie Falttechniken im Digitaldruck an.

Papierqualitäten und geeignete Formate

Weißes Druckerpapier ist für den Privatgebrauch ausreichend, aber für häufig angefasste und aufgeklappte Flyer ungeeignet. Stattdessen können Sie Ihre Corporate Identity gut auf haptisch elegantem Kraftpapier oder Offsetpapier in Szene setzen. Die Beschaffenheit des Papiers sagt bereits viel über Sie als Unternehmen aus. Auch verändert sich die Druckansicht je nach Oberfläche, auf die Ihre Designs gedruckt werden sollen. Achten Sie dabei auch auf die geplante Verwendung. Je häufiger ein solches Druckprodukt von Hand zu Hand geht, desto abriebfester sollte es sein. Umweltfreundlich und als Symbol für Ihr nachhaltiges Corporate Design sind Flyervariationen auf Recyclingpapier. Auch hier lässt sich die Papierstruktur in verschiedenen Stufen zwischen fein und grob an die gewünschte Haptik anpassen. Bei allen Papiersorten ist für das Format folgende Variation nach Größe möglich und in der Werbepraxis bewährt:

DIN lang

DIN lang in Absprache individuell in Sonderformaten

DIN A5

DIN A5 lang entspricht gefalzter Briefgröße

DIN A4

DIN A4 quer ermöglicht Fließinformationen einzeilig

DIN A5 quer

DIN A5 quer für Bild- und Textkombinationen in Fließoptik

Gestalterische Einteilung nach Falztechnik

Der Sinn der Flyer mit ihren verschiedenen Druckbereichen ist Kurzinformation auf einen Blick. Beim Aufklappen werden weiterführende Details sichtbar, etwa Zimmerfotos bei Herbergsflyern oder Menübilder für Restaurants. Für die Leser dieser Werbeartikel ist das Auffalten ein besonders Erlebnis mit hohem Wiedererkennungswert. Diese Falztechniken können Sie dafür verwenden:

Einbruchfalz

Mit Falzmöglichkeiten in Längs- und Querrichtung, durch deren Zusammenfalten einzelne grafische Spalten wieder ein Komplettbild ergeben

Wickelfalz

Mit doppelter Falzung nach innen, beidseitig bedruckt, insgesamt sechs Spalten

Zickzackfalz

Mit Ziehharmonikafalzung in beliebig vielen Spalten, wahlweise beid- oder einseitig bedruckt

Altarfalz

Als Fensterfalz mit Innenfalzung nach innen ohne Überlappen oder geschlossener Altar-Falz mit einer zusätzlichen Falzung in der Mitte

Doppelparallelfalz

Mit platzsparenden Falzrichtungen einmal nach vorn und hinten

Kreuzbruchfalz

Mit Zweifachfaltung einmal längs, einmal quer wie bei einem klassischen DIN A4 Format

Denken Sie bei der Falztechnik gleich an die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe. Manche mögen es lieber, wenn sie auf der Titelseite Grundinformationen finden und für mehr Details nur wenig aufklappen. Andere haben Spaß daran, sich die Falztechnik in allen Richtungen zu erarbeiten. Beispielsweise sind manche Falzungen wie ein hübsches Puzzle, das sich erst durch die einzelnen Klapptechniken zu einem Gesamtbild zusammenfügt. Oft eignet sich diese Puzzlevariante dazu, viele Miniinformationen fächerförmig in Segmenten zu platzieren. Wurde mit den Einzelansichten die Neugier ausreichend geweckt, erhalten die Empfänger anschließend die Gesamtinformation im Kompaktformat.

Geeignete Veredelungen für Falzflyer

Veredelte Druckprodukte sind nach Größe und Format beispielsweise in UV-Lack oder Folienkaschierung möglich. Beide Varianten erhalten die Farbbrillanz der Drucke und verbessern die Abriebfestigkeit. Ideal ist diese Werbetechnik beispielsweise für häufig genutzte Menükarten, Wegweiser, Veranstaltungsankündigungen oder ähnliche, länger gültige Flyerinformationen. Drucken Sie beispielsweise Stadtführer zu besonderen Locations Ihres Unternehmens in Berlin oder der Brandenburger Umgebung, sehen diese auch viele Reisegruppen später noch ansprechend und gut leserlich aus. Oberflächenveredelungen sind auch als Schutz vor Wasser wichtig. Oft passiert eine nasse Panne auf Messen oder bei Outdoor-Events. Dann bleiben veredelte Flyerausgaben auch nach dem Regen beim Besichtigen stabil in der Hand und die Drucke unverwischt und farbbrillant wie vorher. Je höherwertiger die Aussage auf diesem Werbepapier ist, desto ansprechender sollte die optische Darstellung für die Kunden sein. Einfache Terminankündigungen oder nur kurzzeitige Firmeninformationen sind mit einseitigem Druck auf unveredelten Papierflyern in großer Zahl schnell verfügbar.

Falzflyer Kosten bei Graphicline

Die Preise für unsere Falzflyer sind so individuell wie deren Gesamtgestaltung. Vielleicht wählen Sie einen einseitigen Druck, der erst beim Aufklappen die Informationen und Ansichten entfaltet. Oder Sie möchten eine bestimmte Papiersorte verwenden, die haptisch den Aufdruck lebendig wirken lässt. Berücksichtigt werden muss dafür außerdem die verwendete Papiersorte, Falztechnik und individuelle Oberflächenveredelung. Am günstigsten werden die Preise, wenn Sie die einheitliche Farb-, Bild- und Textaussage gleich für Ihre komplette Geschäftsausstattung beauftragen. Hierbei ist der Vorteil, dass sich der rote Faden Ihrer Firmenphilosophie und des Corporate Designs durch alle Druckprodukte zieht und so den Wiedererkennungswert bei Ihren Zielgruppen stark erhöht.

Gestaltungsideen für Falzflyer von Graphicline

Falzflyer sind Teil Ihrer Geschäftsausstattung. Dementsprechend muss sich beim Druck das gleiche Design im Briefpapier, den Visitenkarten und Flyeranzeigen widerspiegeln. Prominent können Sie Ihr Logo auf der Frontseite platzieren oder wiederkehrend zwischen die Flyerspalten bringen. Durch das Aufbrechen Ihrer Geschäftsinformationen in einzeln sicht- und lesbare Bereiche wecken Sie Neugier auf mehr bei Ihren Geschäftskunden. Denken Sie gestalterisch so, als müssten Sie die gedruckten Informationen online präsentieren. Dort ist die Bereitstellung von Inhalten eine Frage von Sekunden. Auch in der Realität vor Ort schauen Leser zuerst den Titel, dann die Außenseiten und erst anschließend die Innenseiten an. Gefalzt wird nur, was auf den ersten Blick das Interesse verstärkt. Vorher wird höchstenfalls gedreht und entweder das Papier weggelegt oder endlich im Ganzen betrachtet. Durch Variationen mit Schriftarten und -größen, Schriftfarben und Lücken im Text sowie dem rechten Verhältnis Text zu Grafik laden Sie Ihre Zielgruppe häppchenweise zum Entdecken ein.

Sie suchen Beratung zur Gestaltung Ihrer Falzflyer als Werbetechnik, werbewirksamen Falztechniken oder weiteren Werbedrucken? Rufen Sie Graphicline Berlin an oder stellen Ihre Anfrage per E-Mail! Als Experten für Drucktechniken können wir Sie beraten, gestalterische Details planen und Ihre Designvorlagen präzise und schnell in jeder beliebigen Menge umsetzen.
icon About

Angebot für Falzflyer
Kontaktieren Sie uns

Scroll to Top
Scroll to Top